das Zusammen Spiel …

Wer so seinen “MS SQL Server” so am laufen hat, muss in der Warenwirtschaft o. anderen Anwendungen sich Gedanken machen, denn auch ein weiteres Rad spielt mehr als eine Grosse Rolle …

… das Backup

Früher in den 90er hatte man sich Gedanken gemacht über Band Laufwerke, das SCSI Band Laufwerk, die ZIP Laufwerke (ähnlich der 3.5 Zoll Disketten baugleichen Grösse) .. alles das noch in Heutiger Anwendung, ebenfalls auch über das “interne Netzwerk” alle seine Daten auch zu Sichern, zzgl. CDR & Co … der heutigen Zeit, auch SSD.

So war es Früher – aber Heute noch in Benutzung

Diavolo Backup 2000 ist das perfekte Werkzeug, um die Sicherheit Ihrer Daten zu gewährleisten! Einige Mausklicks reichen, und Diavolo sichert Ihre Daten auf Disketten (HD oder DD, auch gemischt) jetzt auch verschiedener Diskkontroller z.B. Catweasel oder auf einem beliebigen AmigaDOS-Medium (Festplatte, Wechselplatten, Zip usw.). Zusätzlich können Wechselmedien (Zip & Co.) unter Umgehung des AmigaDOS direkt angesprochen werden und sind dadurch deutlich schneller. SCSI-Bandlaufwerke (QIC, DAT/DDS usw.) werden ebenfalls unterstützt

Microsoft SQL Backup …

Somit also ein Zusatz Rad im Betriebssystem Getriebe …
Denn innerhalb einer zb. Warenwirtschaft wird alles in die Datenbank abgelegt und muss auch gesichert werden, für zb. Updates der Waren Wirtschaft im Einspielen aller Datenbestände

der SQL Server …

Im Unternehmertum der anderen Märkte ist es wesentlich ein komplett anderes Denken , Online & Co sind die Spieler auf den Konsumer Märkten

Denn man möchte ja nun nicht irgend einen Datenbestands der Digitalen Daten sichern, nein, man möchte den SQL Server direkt ansprechen, somit ist das Backup ein ganz anderes Backup in dem Sinne, so wie Webdesigner am Hoster oder im Eigen Webserver Betrieb Ihre PHP “MySQL” Daten Bank sichern, zb. der Serverwechsel.

Im Vergleich aber ähnlich…

Bei dieser Version (Linux) ist es auch Möglich den FTP internen NAS Server anzusprechen oder extern abzulegen

In der Freien TRIAL Version ist beim SQL Backup Master nur ein Backup Möglich

FAZIT: für Anwender & Co im beständigen Arbeiten der Zeitschleifen der Profesionellen Anwendungen – meist Automatisiert …

Also, Anwender, Lernende ” Sichern” ist das A und O “, sei es die Digitalen Daten auf dem kleinen USB Stick oder SSD Festplatte im Remove Mode des Rechner Wechsels

Doch Backup ist nicht Gleich Backup, denn es sind Verschiedene Arten in dem Sinne der Sicherung.

Von Links nach Rechts - von Rechts nach Links, von C:\ nach D:\

Ein SQL Server Backup ist nicht mit dem Backup einer Daten Sicherung Vergleichbar. den bei dem Backup der SQL Datenbank muss der Server direkt (am besten Lokal am Server) angesprochen werden und nicht einfach nur nach Norton Commander Prinzip das Kopieren per Drag & Drop von einem Fenster ins nächste mit Burn the BlueRay im anklicken des Backup starts.

Im Mittelstand ein komplett anders Denken – wir / die macher (also alle Unternehmer) sind die, die ganz anders arbeiten … Prozesse sind andere Arbeitsaufwendungen die Realisiert werden – im Hintergrund !!!

Dieser Beitrag ist ein Zusatz Artikel

Fernwartung ...

Hätte man bei zb. einer VM oder auch dem Windows Server den Remote Desktop unter Windows Ebene eingeschaltet oder auch den VNC Server ist der HomeOffice Bereich abgedeckt, denn es Spielt keine Rolle mit welchen Betriebssystem man dann zum Arbeiten kommt !

Remote Microsoft Windows <=> Irgendein Betriebssystem
(svr/arbeitsplatz) <==> (client)

Extra im Fenster gesetzt, denn im Vollbild, könnte man wiederrum sich auf dem Windows Desktop dann weiter mit AnyDesk, Teamviewer oder andere Rechner mit Vernetzten, somit also von Rechner
A => nach B => C (ein Projekt / Real beim Kunden im Email Backup zb)
// alternativ über das WEB Interface über den Browser mit http ...

Syncronisation ..

Wer zum Beispiel sein Handy im Büro (connectet IntraNET / WLAN) verbunden hat allerdings nur für Android, kann das Tool MyPhone Explorer Benutzen und somit auch von einem anderen Arbeitslatz sein Handy steuern, insbesondere interessant für Administratoren, die Ihr Handy mit WLAN verbunden in der ersten Etage liegen haben, aber Administrativ an einem Arbeitsplatz in der 2 Etage befinden und Daten vom Handy brauchen.

Empfehlung MyPhoneExplorer in Benutzung seit 2008 :
Syncronisation CalDAV, Daten SDCARD, Musik, Foto etc.

AirDrod und andere im Test (2009) doch bei Aidroid ist Vorsicht geboten, den Ports die da so offen sind obliegen den Administatoren in Obacht.

IPhone Alternativen gibt es bestimmt ebenfalls die ähnlich in Ihrer Anwendung sind …

Systemadministratoren benutzen mehr als nur TCPIP

Administratoren bewegen sich seit Jahren für Unternehmem, für Euch komplett anders:
Hardware / Software Funktionalität, Organisation, Management und Teamwork ;D